Veranstaltungskalender

19
Sep

„Tanztee“ – Tanznachmittag bei Tee, Kaffee und Kuchen – nicht nur für Senioren

Tanz: „Tanztee“ – Tanznachmittag bei Tee, Kaffee und Kuchen –
nicht nur für Senioren
Veranstalter: Teehaus Altenburg Förderverein e.V.
Eintritt: VVK 6,00 € / Tageskasse 7,50 €

Dienstag 15:00 Teehaus

22
Sep

Medien- und Drucktag für jedermann (max. 10 Pers.)

Für Alleswisser: Digital entwerfen, analog drucken. Kreativ Stationen der Mediengeschichte nachvollziehen.

Ca. 150-180 Min., max. 10 Pers., 15€ pro Person (inkl. Museumseintritt und Material)

Sie meinen, die historische Kunst der Kartenherstellung hat nichts mit moderner Technik zu tun? Dann lassen Sie sich von uns das Gegenteil beweisen. Erstellen Sie in unserer Medienwerkstatt digital ihre eigene Herzdame und erschaffen mit dem 3D-Drucker ihre persönliche Druckplatte. Mit dieser können Sie dann auf ganz traditionelle Weise in unserer Kartenmacherwerkstatt Ihr Spiel Drucken.

  • Vorstellung von Medien- und Druckwerkstatt
  • Erstellen einer Druckplatte am 3D- Drucker
  • Druck der Platte in der Druckwerkstatt
  • Einblick in das Spielkartenmuseum

jeden Freitag 14 Uhr, Anmeldung ist nicht erforderlich, oder buchbar unter www.altenburg.travel

Preis: 15 € pro Person; max. 10 Pers.

Freitag 14:00 Medien- und Druckwerkstatt

22
Sep

Drucktag für Praktiker (max. 15 Pers.)

Angebot 2 für Praktiker: Mit vorhandenen Druckplatten an der Presse durchstarten

Ca. 90 Min., max. 6-15 Pers., 12€/11€ pro Person (inkl. Museumseintritt und Material)

Wollten Sie schon einmal richtige Druckerschwärze schnuppern oder an den Händen kleben haben? Dann gehen Sie doch bei unseren Kartendruckermeistern in die Lehre. Tauchen Sie in die Geschichte des Druckerhandwerks ein und lernen Sie, Spielkarten selber zu drucken.

  • Kurzer Einblick in das Spielkartenmuseum
  • Vorstellung der Druckwerkstatt
  • Erstellen eines Hoch- und Tiefdrucks

 

jeden Freitag 14 Uhr, bitte Buchen sie diese Veranstaltung unter: www.altenburg.travel

Preis: 12 € pro Person; max. 15 Pers.

Freitag 14:00 Medien- und Druckwerkstatt

23
Sep

Eröffnung des neuen Dauerausstellungsbereiches „Herzogliche Gemächer 19./20. Jahrhundert“

ab 12.00 Uhr / Kleiner Schlosshof
Cafe-Garten der Gastwirtschaft "Kulisse" mit kleinem Imbissangebot, Getränken, Kaffee und "Baiser-Hoftörtchen" der ehemaligen herzoglichen Hofbäckerei Cafe Volkstädt

ab 13.00 Uhr
Kammerdiener, Zofe, Kinderfrau? Was wäre die herzogliche Familie ohne die fleißigen Bediensteten gewesen? Die Altenburger Mitspielerakdemie präsentiert alte Kostüme in neuen Räumen

14.00 Uhr /Festsaal
Ausstellungseröffnung (mit Voranmeldung! Restkarten ab 20. 9. 2017 erfragen, Tel. 03447 / 51 27 10)

16.00 - 19.00 Uhr
Öffnung des neuen Ausstellungsbereiches für den individuellen Besucherverkehr

16.30Uhr / Festsaal
Podiumsdiskussion - Eine gelungene Ausstellungskonzeption! Für und Wider der Darstellung von Geschichte.

19.30 Uhr /Schlosskirche
„Nacht der erleuchteten Kirche – 500 Jahre Reformation“

Orgel: Felix Friedrich – TAKAYO & Teufelsgeiger – Lasershow
Eintritt: Kategorie I 25,00 € / ermäßigt 22,00 €
Kategorie II 10,00 € / keine Ermäßigung

Samstag 14:00 Residenzschloss Altenburg

23
Sep

Drucktag für Praktiker entfällt!

Angebot 2 für Praktiker: Mit vorhandenen Druckplatten an der Presse durchstarten

entfällt wegen der Ausstellungseröffnung.

Samstag 14:00 Medien- und Druckwerkstatt